moccamastercategoryheader3

Moccamaster Reinigung

IMG 8770

Schritt 2: Entfernen von Ölen und Kaffeeresten

Im Laufe der Nutzungsdauer kommt es zu Ablagerungen von Ölen und Kaffee Resten innerhalb der Maschine. Diese können alt und ranzig werden und dafür sorgen, dass dein Kaffee nicht mehr so frisch und aromatisch schmeckt wie am Anfang. 

Um diese Ablagerungen zu beseitigen, empfiehlt der Hersteller die Nutzung von Clean Drop ReinigungsmittelFür die Reinigung befüllst du den Wassertank der ausgeschalteten Moccamaster Maschine mit einem Liter Wasser und einem Tütchen Reinigungsmittel. Diese Lösung lässt du einmal durch die Maschine laufen und spülst die Maschine anschließend zweimal mit klarem Wasser durch, sodass kein Reiniger mehr enthalten ist. 

Um starken Ablagerungen vorzubeugen, empfehlen wir, das Wasser nicht mit der Kaffeekanne in den Wassertank zu geben, sondern ein separates Gefäß zu nutzen. 

Folge uns auf Instagram
Passender Reiniger für die Moccamaster